Pflanzenbestimmung

Die Fetthenne

von Michael Richter              30.11.2020

Die Pflanze im Kurzpotrait mit wichtigen Bestimmungsmerkmalen

Vorkommen und Verbreitung: Die Pflanze wächst in unseren Gärten und ist im Gartenfachhandel erhältlich. Wuchsform: Die Pflanze erreicht eine Höhe von bis zu 70 cm. Am Ende der Stängel sitzen die einzelnen Blütenköpfe. Blätter: Die Blätter haben eine rundliche Form und sind dunkelgrün oder violett gefärbt. Sie erreichen eine Länge von bis zu 14 cm.

Blüte: Die Blüten stehen in dichten,  doldenartigen Blütenständen. Die Büten haben eine kupfer- bis dunkelrote Färbung. Die Blütezeit reicht von August bis in den Oktober. Gefährdung der Pflanze: Die Pflanze ist auf der Roten Liste Deutschlands als nicht gefährdet eingestuft. Verbreitungs-Codes: A, AV, M1, M2, F, K