Pflanzenbestimmung Shorts

_________________________________________________

_________________________________________________

Die Sumpfdotterblume

Die Sumpfpflanze im Kurzportrait mit den wichtigsten Bestimmungsmerkmalen

Vorkommen und Verbreitung:  Die Pflanze wächst in Auen- und Erlenbruchwäldern. Wuchsform:  Sie erreicht eine Höhe von bis zu 60 cm. Blätter:  Die Blätter sind nierenförmig aufgebaut und dunkelgrün gefärbt.

________________________________________

________________________________________

Blüte: Jede Blüte besitzt  goldgelbe Blüten-blätter. Ohne Duft. Blütezeit:  April bis Juni. Giftigkeit der Pflanze: Leichte Giftpflanze! Gefährdung der Pflanze: Status Roten Liste: ungefährdet

________________________________________

________________________________________