Pflanzenbestimmung Shorts

_________________________________________________

_________________________________________________

Der Wiesen-Storchenschnabel

Die Pflanze im Kurzportrait  mit den wichtigsten  Bestimmungsmerkmalen

Vorkommen und Verbreitung:  Die Pflanze ist auf  Wiesen zu finden. Wuchsform:  Sie erreicht eine Höhe von 20 bis 60 cm. Blätter:  Die Blätter sind handförmig aufgebaut und hellgrün gefärbt.

________________________________________

________________________________________

Blüte: Die Blüten sind violett gefärbt und bestehen aus 5 Blütenblättern.  Blütezeit: Juni - August.  Früchte: Bestehen aus kleinen Fruchtkapseln. Gefährdung der Pflanze: Status Roten Liste: nicht gefährdet

________________________________________

________________________________________

Verwechslungsgefahr mit Giftpflanzen: Die Blätter können mit dem Eisenhut verwechselt werden - siehe unten!

________________________________________

________________________________________